61-Jährige bei Möbelabholung bestohlen

Ein Paar hat eine 61-Jährige in Graz-Gösting um Schmuck und Goldmünzen im Wert von mehreren tausend Euro gebracht: Als die Täter der Frau alte Möbel abnahmen, durchsuchten sie ihr Haus nach Wertgegenständen - und wurden fündig.

Die 61-Jährige hatte laut Polizei auf einer Internetplattform verschiedene Möbelstücke zur Abholung angeboten. Auf ihren Aufruf hin meldeten sich schließlich eine zwischen 40 und 50 Jahre alte Frau mit ausländischem Akzent und ein rund 55 Jahre alter Mann.

Personenbeschreibung:

  • Frau, ausländischer Akzent, zwischen 40 und 50 Jahre alt, braunes Haar, rund 165 Zentimeter groß
  • Mann, 54 bis 55 Jahr alt, rund 180 Zentimeter groß, graues Haar

Diebstahl erst Tage später bemerkt

Bei der Abholung der Möbelstücke verwickelte der Mann die 61-Jährige dann vor dem Einfamilienhaus in ein Gespräch, während die Verdächtige allein und unbeobachtet im Haus nach Wertgegenständen suchen konnte.

So landeten im Auto des Duos - ein Pkw der Marke Mercedes mit Anhänger - neben den angebotenen Möbelstücken der Frau zwischen 22. und 25. Dezember auch Schmuck und Goldmünzen im Wert von mehreren tausend Euro. Erst Tage später bemerkte das Opfer das Fehlen der Gegenstände und verständigte die Polizei.

Werbung X