Einbrecherduo festgenommen

Zwei mutmaßliche Wohnungseinbrecher sind in der Nacht auf Dienstag in Graz festgenommen worden. Die beiden Männer wurden von einer aufmerksamen Anrainerin beobachtet.

Die Frau hatte die beiden Georgier gegen 22.00 Uhr beim Sprung über einen Zaun zu einem Wohnhaus im Stadtbezirk Andritz beobachtet - sie alarmierte die Polizei und konnte auch eine gute Beschreibung des Duos geben.

Nicht geständig

Im Zuge einer Fahndung wurden die beiden Männer von der Polizei in der Nähe gestellt. Wie die Ermittlungen ergaben, hatten die beiden zuvor versucht, in eine Wohnung einzubrechen. Der 23-Jährige und der 27-Jährige sind nicht geständig; die Polizei führt nun weitere Erhebungen, um zu klären, ob die beiden Georgier auch für andere Einbrüche als Täter infrage kommen.

Werbung X