Blue Circus: Schwimmen sicher erlernen

Damit Kinder in Pools und Bädern nicht ertrinken, sondern früh lernen, sich im Wasser zu bewegen, gibt es den „Blue Circus“: Hier lernen Kinder an Land die richtigen Bewegungen spielend.

Blue Circus
ORF

Sendungshinweis:

„Guten Morgen Steiermark“, 8.6.2017

Das neue Schwimmschul-Konzept „Blue Circus“ wurde entwickelt, um bereits Kleinkindern die richtigen Bewegungen im Wasser beizubringen. In möglichst kurzer Zeit sollen Kinder neben dem Schwimmenlernen auch eine Sicherheitstour und einen Wasser-Parcours bewältigen.

Schwimmenlernen an Land

In der Steiermark und in Kärnten wurden mit dem „Blue Circus“ bereits mehr als 6.500 Kinder ausgebildet. Die dreifache Olympiateilnehmerin Jördis Steinegger ist mit dem „Blue Circus“ auf Tour: „Mir gefällt das neue Denken. Es ist für mich wunderschön zu sehen, wie Kinder schon am Land die Freude an ihren ersten Arm- und Beintempi erleben.“

Blue Circus
ORF
Am Blue lernen Kinder die richtigen Schwimmbewegungen

Der „Blue“ ist ein eigens entwickeltes Schwimmgerät für das Training an Land - hier wird Kindern beigebracht, wie sie sich im Wasser bewegen sollen. „Der Kern unseres Konzepts ist es, den Kindern von Beginn an die bestmöglich richtigen Bewegungen einzuprägen, sodass sie im Wasser instinktiv darauf zurückgreifen können. Jedes Kind wird in unserem System individuell unterstützt“, erklärt Steinegger.

Ertrinken häufige Todesursache bei Kindern

Laut den Organisatoren der „Blue Circus“-Tour werden jedes Jahr in Österreich rund 13.000 neue Biotope und Swimmingpools errichtet. Diese offenen Wasserstellen können für Kinder sehr gefährlich sein: Der Ertrinkungstod ist derzeit in Österreich die zweithäufigste unfallbedingte Todesursache für Kinder unter fünf Jahren - mehr dazu in Ertrinken: Lautlose Gefahr für Kinder (30.5.2017).

Blue Circus
ORF
Das neue Schwimmschul-Konzept wurde am 7. Juni auf der Grazer Murinsel vorgestellt

„Es herrscht Handlungsbedarf, um dieser Gefahr aktiv entgegen zu wirken“, meint daher Initiator Harald Pessler. Die sogenannte „Challenge Blue“ ist ab Juli in der Steiermark unterwegs.

Link:

Werbung X