Susanne Cerncic

Einmal im Monat wirft die Astrologin Susanne Cerncic für sie auf Radio Steiermark einen ganz persönlichen Blick in ihre Sternkarten.

Neben dem Selbststudium absolvierte Cerncic in Graz eine mehrjährige Diplomausbildung in psychologischer Astrologie. Eine weitere mehrjährige Ausbildung in ganzheitlicher Astrologie schloss sie ebenfalls mit Diplom ab. Zudem gründete sie eine astrologische Schule, in der sie ganzheitliche Astrologie unterrichtet.

„Der beste Weg, sich selbst zu finden“

Für Cerncic war und ist Astrologie immer der beste Weg, um zu sich selbst zu finden, Hindernisse, welche das Leben so mit sich bringt, können mit ihrer Hilfe leichter bewältigt werden - und diese Begeisterung will sie an jedem zweiten Sonntag im Monat in „Der Blick in die Sterne“ auf Radio Steiermark weitergeben und ihren Hörern mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Susanne Cerncic
Susanne Cerncic
Susanne Cerncic

Das bin ich!

Ich bin glücklich, wenn... ich Zeit mit meiner Familie verbingen kann.

Darauf möchte ich nie verzichten: Meine Familie.
Diese Menschen bewundere ich: Ghandi, Hermann Hesse, Eugen Roth.

  • Musik: Oper, Musical, Norah Jones.
  • Film: „Der König der Löwen“.
  • Buch: „Traumfänger“ von Mario Morgan.
  • Ort: Gastein.
  • Speise: Alles, was gut schmeckt.
  • Getränk: Wasser.
  • Farbe: Quer durch den Regenbogen.

Drei Dinge für die Insel: Familie, Zahnbürste, eine Kiste voller Bücher.

Meine größte Stärke: Herzenswärme.
Meine größte Schwäche: Ungeduld.

Was sein muss: Sich selbst treu bleiben.
Was niemals: Falschheit und Lügen.

Lebensmotto:
Carpe diem!

Werbung X