Michael Pendl

Schon im Kindergartenalter griff Michael Pendl zum Mikrofon, um sich als Nachrichtensprecher zu üben - aus Spiel wurde Leidenschaft, aus der Leidenschaft der Beruf.

Seit 1998 ist Michael Pendl beim Rundfunk. Beim Privatradio begann er als rasender Reporter, schnupperte Radioluft in der Wetterredaktion, moderierte eine Nachmittagssendung und blieb schließlich als Nachrichtenredakteur im aktuellen Dienst „hängen“ - und hier zog ihn der Journalismus in den Bann.

Seit 2006 beim ORF Steiermark

Seit Mai 2006 ist Michael Pendl im ORF-Landesstudio Steiermark als Nachrichtenredakteur, Radio- und Fernsehreporter, Chef vom Dienst sowie als Internetredakteur tätig.

Michael Pendl
ORF
Michael Pendl wurde am 17. Dezember 1973 (Sternzeichen Schütze) geboren.

Das bin ich!

Ich bin glücklich, wenn... ich irgendwo im Süden an einem Strand beobachten kann, wie die Abendsonne im Meer versinkt.

Darauf möchte ich nie verzichten: Meine Familie, die Sonne.
Diese Menschen bewundere ich: Alle, die mit Optimismus durchs Leben gehen.

Lieblings...
- Musik: Die ganze Palette vom Schlager bis zur Klassik - ach ja: bekennender „Modern Talking“-Fan.
- Film: Ist kein Film, sondern DIE Serie: „Dallas“
- Buch: „Mittlere Reife“ von Willi Heinrich.
- Orte: Südfrankreich, London und die Steiermark.
- Speise: Meeresfrüchte, alles mit Vanille (außer die Meeresfrüchte)
- Getränk: Milch und Traubensaft aus den steirischen Weinbergen
- Farbe: Lavendel.

Drei Dinge für die Insel: Meine Liebsten, eine Flasche steirischen Morillon und ein Boot, um mir noch eine Flasche Morillon zu besorgen...

Meine größte Stärke: Hilfsbereitschaft.
Meine größte Schwäche: Schokolade.

Was sein muss: Nichts muss, alles kann.
Was niemals: Ungerechtigkeit.

Lebensmotto:
Erlaubt ist, was gefällt.

Werbung X