Ballfrisuren - das sind die Trends 2017

Die Grazer Ballsaison und damit die Zeit der großen Roben und noch größeren Auftritte ist eröffnet. Stellt sich die Frage, mit welcher Frisur - wohl vor allem die Damen - in diesem Jahr die Blicke auf sich ziehen werden.

Sendungshinweis:

„Steiermark heute“, 25.1.2016

Neben den Kleidern spielt auch die passende Ballfrisur eine immer wichtigere Rolle - 2017 empfiehlt sich etwa ein legerer Look mit gekordelten Haaren: „Das ist ein Trend, der jetzt auch bei den Kurzhaarfrisuren kommen wird - dass man einfach geschmeidige Linien ins Gesicht kommen lässt. Man geht also total weg von strengen, klassischen Frisuren“, erklärt Friseur Harald Gärtner.

Ballfrisuren Friseur Frisur
ORF
Lange lockige Haare mit einem Stirnband aus Zöpfen

Rückkehr der 1970er Jahre

Das wichtigste bei jeder Frisur sei jedoch, dass sie zur Trägerin passe und sich diese damit wohlfühle. Derzeit ist übrigens auch eine Rückkehr der 70er-Jahre zu erkennen - so präsentiert Gärtner etwa lockige Haare mit einem Stirnband aus geflochtenen Zöpfen: „Man kann mit diesen Zöpfen aber auch genauso einen Undercut vortäuschen. Das individuelle Gestalten kommt bei den jungen Leuten sehr gut an“, verrät der Experte.

Und so liegen heuer auch individuelle Stilmixe voll im Trend, wie Friseurin Jozica Lah erklärt - sie präsentiert eine Hochsteckfrisur aus geflochtenen Zöpfen, die nach oben hin zu Locken auslaufen: „Das wirkt sehr weiblich, sehr interessant.“ Auch mit Kurzhaarfrisuren entspricht man laut Friseur Andreas Mayer dem Zeitgeist - „kreativ mit Spray, Föhn und ein bisschen Wachs - und man ist super frisiert“, verspricht der Experte.

Ballfrisuren Friseur Frisur
ORF
Schnell und unkompliziert: Die Kurzfhaarfrisur bleibt im Trend

Wer es noch flippiger haben möchte, der wählt für den Ballbesuch die Trendfarbe Nummer 1 dieser Saison: „Das ist Beachblond oder leicht Rosé in mittlerer Länge. Das wirkt sehr verspielt und die Damen tragen es gern“, verrät Jozica Lah.

Trend: Haarfarben ans Kleid anpassen

Sehr mondän und klassisch beschreibt dagegen Andreas Mayer seine Kreation aus schwarz-grauem, in Wellen gelegten Haar: „Die Haarfarbe wurde an das Kleid angepasst, was uns ganz wichtig war.“ Damit schaffe man auch bei jungen Ballgeherinnen einen gelungenen Kontrast zwischen „jung, frech - aber trotzdem sehr mondän und elegant“, verspricht Mayer.

Ballfrisuren Friseur Frisur
ORF
Die schwarz-grauen Haare passen zur schwarzen Abendrobe

So gestylt steht einem aufregendem Ballbesuch nichts mehr im Wege - und dafür gibt es in der kommenden Zeit einige Gelegenheiten: Die Grazer Ballsaison ist eröffnet.

Werbung X