Bio-Hendl mit Risotto von Oliver Kerngast

„Oliver kocht“ nennt sich ein kleines, aber feines Wirtshaus in Unterschwarza. Oliver Kerngast verkocht hier regionale Produkte, eigenes Gemüse und Kräuter - etwa zu Hendlbrust mit Eierschwammerlrisotto und Liebstöcklsauce.

Die Zutaten (für vier Personen):

  • für die Hendlbrust:
  • 4 Bio-Hendlbrüste
  • Thymian
  • Rosmarin
  • Koriander
  • Salz, Pfeffer
  • Butter
  • Zitronenchips
  • frische Kräuter
  • für das Eierschwammerlrisotto:
  • 1 Zwiebel klein
  • 250 g Risotto Reis
  • 250 ml Weißwein
  • 250 ml Hühnersuppe
  • 250 g Eierschwammerln
  • Parmesan
  • Butter
  • für die Liebstöcklsauce:
  • 1/8 l Milch
  • 1/8 l Rahm
  • 1 Bund Liebstöckel
  • 2 EL Schafkäse
  • Salz, Pfeffer
Kulinarium
ORF

Sendungshinweis:

„Steiermark heute“, 6.7.2017

Die Zubereitung:

Für das Risotto die Zwiebel fein schneiden. Die Eierschwammerln putzen und zerteilen. Die Zwiebel kurz anschwitzen, den Risottoreis dazugeben und glasig anlaufen lassen. Dann mit Weißwein ablöschen und mit etwas Hühnersuppe aufgießen. Unter ständigem Rühren immer wieder mit Suppe aufgießen.

Das Rezept zum Ausdrucken:

Dieses Element ist nicht mehr verfügbar

Den Rahm zusammen mit der Milch erhitzen, Liebstöckel und Schafskäse zugeben und die Zitronenschale hineinreiben. Kurz aufkochen lassen und mixen. Nun die Eierschwammerln zum Risotto geben und mit Butter und Parmesan vollenden.

Die Hendlbrust gemeinsam mit dem Thymian in Butter anbraten und danach im Rohr bei 160 Grad etwa sieben Minuten fertiggaren. Abschließend das Risotto mit der Liebstöckelsoße und der Hühnerbrust anrichten. Mit Zitronenchips und frischen Kräutern garnieren.

Werbung X