Holzkugelbahn Ratscher Landhaus
Karin Bergmann / Ratscher Landhaus
Karin Bergmann / Ratscher Landhaus
„Daheim is’ fein“

Südsteiermark: Spiel und Spaß für Kleine

600 Kilometer Wanderwege laden in der Südsteirischen Weinstraße dazu ein, Hügel rauf und Hügel hinunter zu wandern. Aber auch für Kinder hält die Region einiges bereit: Etwa eine Holzkugelbahn oder den Bärenhof Berghausen.

Sendungshinweis:

„Radio Steiermark Ferienzeit“, 13.8.2021

Die meisten Besucher, die die Südsteirische Weinstraße besuchen, kommen per Auto – parken dann irgendwo und machen sich auf den Weg von einem Buschenschank zum anderen. Ein mögliches Ziel ist dabei das Ratscher Landhaus, erklärt Betreiberin Michaela Muster: „Wir liegen direkt am Ratscher-Weinwanderweg aber haben natürlich ein schönes Anschlussstück zum Berghausner-Wanderweg – also wir haben da ganz eine gute zentrale Lage.“

Kugelbahnspaß für kleine Besucher

Nicht nur Erwachsene, sondern auch Kinder kommen an der Weinstraße auf ihre Rechnung. Michaela Muster vom Ratscher Landhaus präsentiert eine simple, aber lustige Holzkugelbahn: „Die Erwachsenen machen ihre Pausen bei den Buschenschänken und trinken ein Glaserl Wein und da sind die Kinder nicht immer so begeistert und da braucht man natürlich auch etwas für die Kinder, dass sie eine Gaude haben.“

Bärenstarke Südsteiermark

Nicht weit entfernt vom Ratscher Landhaus befindet sich der Bärenhof Berghausen. Seit über 30 Jahren hat sich das private Tierschutzprojekt zum Ziel gesetzt, Bären aus Gefangenschaft aufzunehmen und ihnen ein artgerechtes Leben zu bescheren. Derzeit leben dort 12 Braunbären, die sich darauf freuen besucht und mit Karotten gefüttert zu werden.