Polizei sucht Serieneinbrecher im Raum Liezen

Eine ganze Serie an Einbrüchen hat sich in der vergangenen Woche in Stainach im Bezirk Liezen ereignet. In mindestens drei Fällen brachen unbekannte Täter in Einfamilienhäuser ein. Die Polizei ersucht jetzt um Hinweise.

Eine der Taten ereignete sich zwischen dem 10. April 2019 und dem 12. April 2019. Die mutmaßlichen Täter gelangten über ein gekipptes Fenster in die Garage des Einfamilienhauses. Dort durchsuchten sie einen Pkw und erbeuteten Werkzeug.

Schlüssel passte nicht

Mit einem Schlüssel, den sie in der Garage gefunden hatten, versuchten sie die Tür zum angrenzenden Wohnhaus zu öffnen, was aber misslang.

Drei weitere Einbrüche nach ähnlichem Muster

In der Nacht auf den 11. April 2019 ereigneten sich im Raum Stainach weitere drei ähnlich gelagerte Einbruchsdiebstähle in Einfamilienhäuser. Dort erbeuteten die Einbrecher Schmuck und Bargeld.

Polizei erbittet zweckdienliche Hinweise

Die Höhe des Sachschadens steht noch nicht fest. Die Polizeiinspektion Stainach ersucht nun unter der Telefonnummer 059133/6357 um zweckdienliche Hinweise aus der Bevölkerung.