Mozzarella im Brotmantel von Sandra Konrad

Bio-Mozzarella aus der Obersteiermark? Das gibt’s: Sandra Konrad, eine junge Bäuerin im Tollinggraben bei St. Peter-Freienstein, stellt ihn her und backt ihn mit Kräutern in einem Weißbrotmantel.

Bio ums Eck

Mehr als 3.000 steirische Landwirte produzieren Bio-Produkte. In der Serie „Lust auf Bio“ stellt Radio Steiermark an jedem zweiten Mittwoch ein steirisches Bio-Rezept vor - mehr dazu in Lust auf Bio - kochen mit Bio-Lebensmitteln

Gemeinsam mit ihrem Mann Erhard betreibt Sandra Konrad den Bio-Bauernhof Schwoagerbauer Seehöhe. Die jungen Leute haben den Betrieb von den Eltern übernommen und vermarkten alles, was sich auf 940 Metern Seehöhe erwirtschaften lässt.

Wertvolle Kreislaufwirtschaft

Zweimal monatlich werden Topfen, Bauernmozzarella, Brot, Eier, Kartoffeln, Spezialitäten von Rind, Schwein oder Schaf, aus dem Hausgarten oder den Streuobstwiesen ab Hof angeboten. Dort wird sichtbar, wie die Kreislaufwirtschaft mit der Qualität der Bio-Lebensmittel zusammenhängt.

Die Zutaten:

  • 500 g Bio-Weizenmehl
  • 10 g Salz
  • 20 g Bio-Germ (Hefe)
  • 20 g Bio-Butter handwarm
  • 250 g Bio-Milch lauwarm
  • für die Fülle:
  • 300 g Bio-Bauernmozzarella
  • frische Bio-Kräuter nach Jahreszeit (z.B. Petersilie, Basilikum, Rosmarin, Oregano, Bärlauch, Liebstöckel, Thymian)
  • Wasser
Bio-Bauernmozzarella im Weißbrotmantel

Biohof Schwoagerbauer

Sendungshinweis:

„Radio Steiermark am Vormittag“, 31.10.2018

Die Zubereitung:

Mehl mit Salz vermischen, Germ einbröseln und mit Milch und Butter zu einem glatten Teig verkneten. Den Germteig zugedeckt bei Zimmertemperatur gehen lassen, bis er das doppelte Volumen erreicht hat. Den Teig auf etwas Mehl rechteckig auswalken, Kräuter waschen und hacken. Bauernmozzarella in Scheiben schneiden und den Teig damit belegen, die Kräuter darauf verteilen.

Das Rezept zum Ausdrucken:

Bio-Bauernmozzarella im Weißbrotmantel
PDF (523.6 kB)

Den Teig über dem Käse zusammenklappen. Das gefüllte Weißbrot nochmals gehen lassen, mit Wasser besprühen und dekorativ einschneiden. Im vorgeheizten Rohr bei 200°C goldbraun backen. Das Weißbrot ist mit Salat eine vollwertige Hauptspeise, passt aber auch zu jeder Jause - ob für die Schule oder das Büro.

Links: