Die Klangwolke im Grazer Landhaushof
ORF/Schöttl
ORF/Schöttl
Kultur

Die Klangwolke brachte die Steiermark zum Klingen!

Bereits zum 16. Mal ist am Freitag die ORF Steiermark-Klangwolke erklungen: Zehntausende Menschen nutzten die Übertragungs-Angebote, den Styriarte-Höhepunkt „Ludwig van Beethoven: Eroica“ zu erleben.

Die ORF Steiermark-Klangwolke ist ein fixer Höhepunkt im steirischen Kulturgeschehen: Nach den erfolgreichen ORF-Übertragungen von 15 Styriarte-Aufführungen – u. a. „Porgy and Bess“, „Mozart!!!“, „Beethoven 9“ oder auch „Schubert in Stainz“ – in den letzten Jahren wurde auch heuer wieder die gesamte Steiermark in einen großen Konzertsaal verwandelt.

Das Land wurde zum Konzertsaal

Dieses Jahr wurde ein ganz besonderer Styriarte-Höhepunkt ins ganze Land gebracht: „Ludwig van Beethoven: Eroica“. Das Styriarte Youth Orchestra und Dirigentin Mei-Ann Chen entfachten in der Grazer Helmut List Halle mit Beethovens heroischer dritter Symphonie ein Feuer; choreografiert von Adrian Schvarzstein und Jurate Sirvyte.

Das war die Klangwolke 2023

Bereits zum 16. Mal ist am Freitag die ORF Steiermark-Klangwolke erklungen: Zehntausende Menschen nutzten die Übertragungs-Angebote, den Styriarte-Höhepunkt „Ludwig van Beethoven: Eroica“ zu erleben.

Und das ganze Land war mit der „Klangwolke“ bei diesem Kulturereignis dabei: ORF III zeigte das Konzert live-zeitversetzt österreichweit im Fernsehen, der ORF Steiermark sendete die Aufführung zeitgleich auf Radio Steiermark. Darüber hinaus luden mehr als 20 öffentliche Veranstaltungen in der Steiermark dazu ein, den „Klangwolke“-Konzertabend bei Public Viewings oder Radio-Übertragungen in ganz besonderer Atmosphäre zu genießen – in Parks, auf großen Plätzen, in Gärten, Innenhöfen, Gasthöfen, auf Burgen u. v. m. Eigens kreierte Programmpunkte vieler Veranstalter sorgten für zusätzliche wunderschöne Erlebnisse.

Fotostrecke mit 10 Bildern

Die Klangwolke im Grazer Landhaushof
ORF/Schöttl
Die Klangwolke im Grazer Landhaushof
Die Klangwolke in Kindberg
Georgibergverein
Die Klangwolke in Kindberg
Die Klangwolke in Kalsdorf
Kalsdorf
Die Klangwolke in Kalsdorf
Die Klangwolke in St. Nikolai im Sausal
St. Nikolai im Sausal
Die Klangwolke in St. Nikolai im Sausal
Die Klangwolke in Pöllau
Styrian Summer Art
Die Klangwolke in Pöllau
Die Klangwolke im kunstgarten in Graz
kunstgarten
Die Klangwolke im kunstgarten in Graz
Die Klangwolke in Gnas
Gnas
Die Klangwolke in Gnas
Die Klangwolke in Kalwang
Kalwang Kultur Art
Die Klangwolke in Kalwang
Die Klangwolke in Gratkorn
Gratkorn/Werner Gasser
Die Klangwolke in Gratkorn
Die Klangwolke in Gleisdorf
Gleisdorf
Die Klangwolke in Gleisdorf

TV-Tipp

3sat sendet das Konzert „Ludwig van Beethoven: Eroica“ am 20. August 2023 um 11.05 Uhr.

„Etwas ganz Besonderes“

Der steirische ORF-Landesdirektor Gerhard Koch gerät ins Schwärmen, wenn er von der Klangwolke spricht: „Die dritte Symphonie von Ludwig van Beethoven ist etwas ganz Besonderes: ein unheimlich kraftvolles, mitreißendes, spannendes Werk. Interpretiert von den jungen Musikerinnen und Musikern des Styriarte Youth Orchestra unter der Leitung von Mei-Ann Chen und inszeniert von Adrian Schvarzstein und Jurate Sirvyte war die Aufführung der Eroica ein wahrlich einzigartiges Kulturerlebnis, das mit der ORF Steiermark-Klangwolke in ganz Österreich verfügbar wurde.“