Die Hör- und Seebühne des ORF Steiermark
ORF
ORF
ORF Steiermark

Sex, Lügen & Schnitzler reloaded und was das Leben stärkt

Die Hör- und Seebühne am Floß des Funkhausteiches in Graz ist seit über 30 Jahren Treffpunkt für Literaturinteressierte und Musikfans. Am 22. Juli lasen Petra Ganglbauer und Barbara Rieger.

Sendungshinweis:

„Radio Steiermark-Sommerzeit“, 21.7.2021

Das süße Mädel und der Dichter oder der Graf und die Dirne − Arthur Schnitzlers „Reigen“ sezierte vor 100 Jahren das lustvolle Treiben quer durch soziale Schichten. Wie gestalten sich Liebe und Lüge, Begehren und Betrug heute? Das loten Barbara Rieger und Petra Ganglbauer u. a. in „Reigen reloaded“ erstmals in Prosa aus. Sind ihre AkteurInnen auch skandalträchtig? Jedenfalls gibt es eine reizvolle Zusammenschau mit Schnitzlers Figuren.

Laura Winkler, Erfolgsexport nach Berlin, umspannte diesen Abend mit kraftvollem Jazz-Pop.

Fotostrecke mit 3 Bildern

Petra Ganglbauer
Marko Lipus
Petra Ganglbauer
Barbara Rieger
Alain Barbero
Barbara Rieger
Laura Winkler
Lena Mucha
Laura Winkler
  • Petra Ganglbauer: „Die Tiefe der Zeit“. Lyrische Prosa. Bibliothek der Provinz 2021
    „Reigen reloaded“. Prosa. Kremayr & Scheriau 2021
  • Barbara Rieger: „Friss oder stirb“. Roman. Kremayr & Scheriau 2020
    „Reigen reloaded“. Prosa. Hg. der Anthologie. Kremayr & Scheriau 2021
  • Musik: Laura Winkler
    Laura Winkler – comp, voc
    Andreas Fürstner − g

Auch zum Nachhören

Sollten Sie eine Lesung versäumt haben – kein Problem: Radio Steiermark bringt den gesamten Sommer über an jedem Sonntag ab 22.00 Uhr einen Mitschnitt der jeweils vorangegangenen Lesung – und diesen können Sie dann anschließend hier nachhören.