Aufsteirern
Aufsteirern
Aufsteirern
TV-Tipp

Ganz Graz ein einziger Tanzboden

Das Aufsteirern hat auch heuer wieder die Grazer Innenstadt in den größten Dorfplatz Österreichs verwandelt. Daniel Neuhauser und Sigrid Maurer präsentieren am 21. September auf ORF 2 die schönsten Momente und Impressionen.

TV-Tipp:

„Aufsteirern. Das Festival der Volkskultur", zu sehen am Samstag, 21. September 2019, 13.30 Uhr in ORF 2 – mehr dazu in tv.ORF.at

Die Volkskultur eroberte mit zwölf Bühnen und Tanzböden die Straßen der Grazer Innenstadt – was vor 18 Jahren noch ein Experiment von vier jungen Querdenkern war, ist heute fixer Bestandteil der österreichischen Volkskulturszene. Kulinarische Spezialitäten, traditionelle Handwerkskunst, eine Trachten-Fashion-Show sowie jede Menge Tanz und Musik lockten auch heuer wieder zehntausende Besucher zum Aufsteirern in die steirische Landeshauptstadt – mehr dazu in Graz wurde wieder zum Dorfplatz.

Fotostrecke mit 17 Bildern

FRau macht Foto von Mann und Frau, die ihre Gesichter durch Ausschnitte einer Fotowand stecken
ORF
Frau macht Foto von Mann und Frau, die ihre Gesichter durch Ausschnitte einer Fotowand stecken
Teilnehmer des Eröffnungszuges anl. des „Aufsteirern“
APA/ERWIN SCHERIAU
Teilnehmer des Eröffnungszuges anl. des „Aufsteirern“
Stand mit Lebkuchenherzen beim „Aufsteirern“
APA/INGRID KORNBERGER
Stand mit Lebkuchenherzen beim „Aufsteirern“
Tanzende beim „Aufsteirern“
APA/INGRID KORNBERGER
Tanzende beim „Aufsteirern“
Ein Teilnehmer des „Aufsteirern“ mit Pfeife
APA/ERWIN SCHERIAU
Ein Teilnehmer des „Aufsteirern“ mit Pfeife
Umzug in der Herrengasse
ORF
Umzug in der Herrengasse
Frau am Spinnrad
ORF
Frau am Spinnrad
Aussteller beim „Aufsteirern“
APA/INGRID KORNBERGER
Aussteller beim „Aufsteirern“
Eine Musikgruppe anl. des „Aufsteirern“
APA/ERWIN SCHERIAU
ine Musikgruppe anl. des „Aufsteirern“
Besucher des „Aufsteirern“ mit Brezenherzen
APA/ERWIN SCHERIAU
Besucher des „Aufsteirern“ mit Brezenherzen
Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer (ÖVP) verteilt Lebkuchenherzen anl. des „Aufsteirern“
APA/ERWIN SCHERIAU
Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer (ÖVP) verteilt Lebkuchenherzen anl. des „Aufsteirern“
Ein Teilnehmer im Landhaushof anl. des „Aufsteirern“
APA/ERWIN SCHERIAU
Ein Teilnehmer im Landhaushof anl. des „Aufsteirern“
Polizistinen anl. des „Aufsteirern“
APA/ERWIN SCHERIAU
Polizistinen anl. des „Aufsteirern“
Musikanten
ORF
Musikanten
Kinder und Pferde
ORF
Kinder und Pferde
Daniel Neuhauser und Sigrid Maurer
ORF
Daniel Neuhauser und Sigrid Maurer
Männer am Biertisch
ORF
Männer am Biertisch

Den Auftakt zum bunten Festreigen bildete wieder „Die Pracht der Tracht“ am Freitagabend: Designer, Modelabels und Schneidermeister zeigten auf einem spektakulären Laufsteg ihre aktuellen Herbstkollektionen und die neuesten Trends.

„VolXmusik on Air“

Am Hauptplatz gab es auch am nächsten Tag ein weiteres Festival-Highlight, als das Grazer Philharmonische Orchester gemeinsam mit Ina Regen klassische Musik mit österreichischem Flair zum Besten gab. Die Freiluftaufführung bildete den Abschluss von „VolXmusik on Air“-Konzerten unterschiedlicher Musikgruppen, die den ganzen Tag über die Innenstadt zum Erklingen brachten.

Aufsteirern
Aufsteirern

Volkskultur in der Stadt erleben

Den großen Höhepunkt des Festivals fand dann am Sonntag statt: Dann war die Vielfalt der steirischen Volkskultur in der gesamten Grazer Innenstadt zu erleben, und zehntausende Besucher, die meisten in Tracht gekleidet, feierten inmitten der Grazer Altstadt ein außergewöhnliches Brauchtumsfest.

Daniel Neuhauser und Sigrid Maurer
ORF/Schöttl
Daniel Neuhauser und Sigrid Maurer

Die schönsten Impressionen

Der ORF Steiermark hat auch heuer wieder die schönsten Impressionen beim Aufsteirern eingefangen: In einer 45-minütigen Fernsehsendung präsentieren Daniel Neuhauser und Sigrid Maurer am Samstag, den 21. September, ab 13.30 Uhr auf ORF 2 die schönsten Aufsteirern-Momente und Höhepunkte des Brauchtumsfestes.