Bücher
APA/dpa-Zentralbild/Jan Woitas
APA/dpa-Zentralbild/Jan Woitas
Radio Steiermark

Lesezeichen

Die „Lesezeichen“ am Sonntag auf Radio Steiermark sollen eine Anregung sein für Bücherfreunde, und solche, die es noch werden möchten.

Für viele ist Lesen noch von der Schulzeit her mit „Pflicht“ verbunden – mit den „Lesezeichen“ soll aber vor allem die Lust am Lesen weitergegeben werden.

Für die Lust am Lesen

In „Guten Morgen, Steiermark“ am Sonntag stellen Redakteure von Radio Steiermark Bücher aus allen Genres vor – und es ist eine sehr persönliche Auswahl, Bücher, die aus welchen Gründen auch immer besonders zusagen, die aber nicht unbedingt auf den Bestsellerlisten sein müssen (allerdings durchaus sein können).

So funktioniert’s!

Alle Infos, um diesen ORF Radio Steiermark-Podcast-Feed kostenlos zu abonnieren, finden Sie hier in der Radiothek:

Abruf sieben Tage lang möglich

Allerdings darf der ORF laut Gesetz (§4e) sendungsbegleitende Abrufdienste nur für eine begrenzte Zeit zur Verfügung stellen, und davon ist auch das Nachhörangebot von Radio Steiermark betroffen. Wir bitten um Verständnis.