Eine Wand mit vielen verschiedenen Kreuzen.

Religion 19.04.– 18:08 Uhr

Kreuze, die Fragen stellen sollen

Der Karfreitag steht im Zeichen des Kreuzes. Für den steirischen Künstler Johann Knopper ist das Kreuz eine besondere Art der Ausdrucksweise. Seit Jahrzehnten fertigt er ausgefallene Variationen dieses christlichen Symbols an.  mehr …

Weitere Meldungen

Visier eines Fahrers

Sport 18.04.2019 16:03 Uhr

Rechbergrennen eröffnet Motorsport-Saison

In der Zeit um Ostern beginnt in der Steiermark wie jedes Jahr die Saison der Motorsportveranstaltungen. Der größte Zuschauermagnet ist dabei das Rechbergrennen. In rund einer Woche startet die 48. Auflage des Klassikers. mehr …

Saiblingsfilet

Kulinarium 18.04.2019 07:52 Uhr

Saiblingsfilet von Eddy Skringer-Herndler

Beim Kirchenwirt Wettmannstätten kommt am Gründonnerstag traditionell etwas Grünes auf den Tisch. Küchenchef Eddy Skringer-Herndler serviert gebratenes Saiblingsfilet und mit Blauschimmelkäse überbackene Spinatknödel. mehr …

Die Lichtinstallation zieht sich durch den Schlossbergstollen.

Kultur 17.04.2019 16:58 Uhr

„Illusion“ im Grazer Schloßbergstollen

Zu Ostern taucht das Festival Klanglicht die Stadt Graz in ein besonderes Licht. Einen Vorgeschmack darauf bietet die Ausstellung „Illusion“, die sich im Schloßbergstollen mit den Wahrnehmungen von Licht und Farbe beschäftigt. mehr …

Kinder in Bewegung

16.04.2019 14:33 Uhr

Sumidays machen Schülern Beine

Seit vier Jahren bewegen die „Sumidays@School“ steirische Schüler. Vereine aus der Region zeigen zum Beispiel den Volksschülern aus St. Marein im Mürztal ihr Angebot und motivieren die Kids so zu mehr Bewegung. mehr …

Ein Plakat mit der Aufschrift "Graziosa Räder" und drei gezeichneten Personen um ein Rad.

Freizeit 13.04.2019 20:23 Uhr

Räder der Zeit in Lampls Fahrradmuseum

Wenige technische Errungenschaft haben die Welt so bewegt wie das Rad. In seiner knapp 250 Jahre alten Mühle sammelt Egon Lampl Fahrräder und Zubehör rund ums Radfahren - etwa einen teuren Werkzeugkoffer oder ein Bambusrad. mehr …

"Gipfelstürmer"

13.04.2019 14:17 Uhr

Gipfelstürmer auf Schloss Trautenfels

Der Steirer Robert Schauer war im Team der ersten Österreicher auf den Mount Everest. Schauer gestaltete nun auf Schloss Trautenfels eine Ausstellung, die sich auf die Spuren der steirischen Expeditionen zum Dach der Welt begibt. mehr …

Mehrere fertig gebackene Osterpinzen auf einem Backblech.

11.04.2019 08:57 Uhr

Traditionelle Osterpinze von Elisabeth Philipp

Was wäre Ostern ohne Pinze? Das ursprünglich aus Görz stammende Gebäck gehört seit dem 19. Jahrhundert zu den kulinarischen Osterbräuchen. Die Grazer Konditormeisterin Elisabeth Philipp zeigt, wie man die Pinze bäckt. mehr …

Eine gelbe Mini-Zapfsäule, die als CD-Box dient.

Kultur 10.04.2019 16:59 Uhr

100 Jahre Tankstelle: Frau Benz und James Dean

Die Tankstelle ist seit jeher ein Ort, an dem Menschen zusammenkommen - allerdings hat sich ihre Funktion mit der Zeit geändert. Eine Schau im Grazer Volkskundemuseum widmet sich nun dem „Mythos Tankstelle“. mehr …

Osterhasendorf Fischbach

Freizeit 10.04.2019 16:44 Uhr

Fischbach lädt zum 20. Osterhasenkirtag

Um die Osterzeit verwandelt sich die Weizer Gemeinde Fischbach in das Osterhasendorf. Holzhasen in bunter Kleidung lernen in der Schule, fahren am Skilift, singen und musizieren. Der Höhepunkt der „Hasensaison“ ist der Kirtag. mehr …

Odysseus im Theater Kürbis in Wies

Kultur 09.04.2019 20:19 Uhr

Homers Odyssee im „Kürbis Wies“

Die Odyssee von Homer ist einer der größten Klassiker der Literatur- und Kulturgeschichte. Das altgriechische Werk ist auch 2.800 Jahre nach seiner Entstehung noch brandaktuell - das beweist das Theaterensemble „Kürbis Wies“. mehr …

Puppe

Daheim unterwegs 08.04.2019 09:22 Uhr

Wenn Puppen Märchen erzählen

Das Grazer Puppentheater ist vor fünf Jahren von einem Grazer Ehepaar gegründet worden. Die beiden bauen ihre Puppen selbst und hauchen ihnen dann auf der Bühne Leben ein. mehr …

Foto-Ausstellung

05.04.2019 15:04 Uhr

Fotografie-Vielfalt im Funkhaus

Im ORF-Funkhaus in Graz stellen derzeit steirische Foto-Künstler ihre neuesten Arbeiten aus. Die Ausstellung „photo graz selection III“ ist bunt und zeigt 20 ausgewählte Positionen aus der steirischen Foto-Biennale 2018. mehr …

Bärluach-Risotto und Tigerforellenfilet

04.04.2019 20:26 Uhr

Bärlauch-Risotto und Tigerforelle von M. Troicher

Im „Steirerland“ in Mureck zaubert der Geschmackskünstler Mansuit Troicher mit Vorliebe der Jahreszeit entsprechende Gerichte - derzeit führt am würzigen Bärlauch nichts vorbei, und so gibt es Tigerforelle mit Bärlauch-Risotto. mehr …

"Der Kuss"

04.04.2019 07:54 Uhr

„Der Kuss“ als Kammerspiel

Zwei Wildfremde begegnen einander auf einer Parkbank und beweisen, dass es nie zu spät ist, neue Wege einzuschlagen - davon erzählt das Stück „Der Kuss“, dessen deutsche Erstaufführung im Theater Oberzeiring zu sehen ist. mehr …

Kaiser Maximilian als Ritter Theuerdank illustriert

01.04.2019 10:24 Uhr

Die Habsburger auf Stift Rein

Kaiser Maximilian gilt als „letzter Ritter“ der Habsburgerzeit - heuer jährt sich sein Tod zum 500. Mal. Im Stift Rein ist ihm daher eine Ausstellung gewidmet, die besondere Relikte aus der Habsburgerzeit zeigt. mehr …

"Schlammland Gewalt"

Kultur 29.03.2019 08:00 Uhr

Bierzelt-Stimmung im Grazer Schauspielhaus

Zünftige Musi, leere Bierflaschen, Bierbänke für das Publikum und bunte Lichterketten - das würde man im Grazer Schauspielhaus wohl nicht erwarten. Doch dieses Zeltfest-Ambiente ist Kulisse für viel Gesellschaftskritik. mehr …

Braten vom Hochlandrind mit Serviettenknödel, Rotkraut, Rahm und Preiselbeeren

28.03.2019 19:02 Uhr

Geschmorter Braten von Marianne Luiodold

Bauer und Hüttenwirt Siegfried Luidold züchtet im Triebental Hochlandrinder. Seine Frau Marianne macht geschmorten Braten mit Knödel, Rotkraut und Bratensaft - verfeinert mit Rahm und Preiselbeeren - in der Bergerhube. mehr …

Detektor

23.03.2019 19:42 Uhr

Nichts, was es in Stallhofen nicht gibt

Auf eine Zeitreise der kleinen Dinge des Alltags entführt der Steirer Manfred Hausegger in „Hausis Antiquitätenmuseum“ in Stallhofen. Seiner Sammelleidenschaft hat er dafür seit Jahrzehnten freien Lauf gelassen. mehr …