Graz wird wieder zum Dorfplatz

Wenn die Grazer Innenstadt in die Tracht schlüpft, dann ist es wieder soweit: Das Aufsteirern lockt wieder tausende Besucher an. Eingeläutet wird das Fest mit einer Modeschau, am Sonntag geht das Brauchtumsfest über die Bühne.

Aufsteirern
Aufsteirern

Veranstaltungshinweis:

Das „Aufsteirern“ findet von Freitag bis Sonntag in Graz statt

Charmant, spritzig, traditionsbewusst, originell und modern - so kann steirische Volkskultur sein, und beim alljährlichen Aufsteirern ist das besonders gut zu sehen: Bereits zum 15. Mal wird sich heuer die Grazer Innenstadt mit tausenden Menschen füllen, die sich - dem Anlass entsprechend - in bunte Trachtengewänder werfen.

Das Programm beginnt bereits Freitagabend mit der größten Trachten-Fashion-Show des Landes: Dabei verwandelt sich der Hauptplatz in einen gigantischen Laufsteg. Bei „VolXmusik on Air“ am Samstag werden dann auf drei Bühnen verschiedenste Showacts geboten - so sind heuer auch das Grazer Philharmonische Orchester und Stefanie Werger mit dabei.

Aufsteirern
Aufsteirern

Musik und Tanz in der ganzen Innenstadt

Am Sonntag schließlich findet dann das eigentliche Aufsteirern statt: Auf diversen Bühnen werden Musik- und Tanzgruppen aus der Steiermark und aus den österreichischen Nachbarländern ihr Können präsentieren, und an allen Ecken und in allen Gassen der Grazer Innenstadt ist die Steiermark in ihrer Vielfalt zu erleben.

Handwerkskunst und Kulinarik

Außerdem präsentieren sich über 250 Aussteller mit hochwertigen steirischen Produkten. Neben bedeutender alter Handwerkskunst und bodenständiger Musik gibt es auch kulinarische Köstlichkeiten zu entdecken. Da entsteht schnell das Gefühl über den größten Dorfplatz Österreichs zu spazieren.

Aufsteirern
Aufsteirern

Sendungshinweis:

„Guten Morgen, Steiermark“, 16.9.2016

Auch wenn das Wetter am Wochenende nicht ganz so zur ausgelassenen Stimmung passen will - mehr dazu in wetter.ORF.at -, so werden die Trachtenträger wahrscheinlich trotzdem zahlreich durch die Stadt flanieren; aufgrund der weltweiten Terrorgefahr wurden in diesem Jahr verstärkte Sicherheitsvorkehrungen getroffen - mehr dazu in Mehr Sicherheit beim Aufsteirern. Beim Aufsteiern im vergangenen Jahr verwandelten über 100.000 Besucher die Grazer Innenstadt in ein buntes Trachtenmeer.

Link:

Werbung X