Chronik 24.5. 10.01 Uhr

Sextett im Rennen um Polaschek-Nachfolge

Seit der Berufung von Martin Polaschek zum Bildungsminister ist die Uni Graz auf der Suche nach einem neuen Rektor. Sechs Kandidatinnen und Kandidaten sind nun in der engeren Auswahl und werden im Juni zum Hearing geladen.

Coronavirus 24.5. 9.35 Uhr

Maskenpflicht wird ab Juni ausgesetztLink öffnen

FFP2-Masken müssen ab Juni nur noch in Spitälern und Heimen getragen werden, in Supermärkten und anderen Geschäften des täglichen Bedarfs fällt die Tragepflicht weg. Das kündigte Gesundheitsminister Johannes Rauch (Grüne) am Dienstag an. News

FFP2-Maske am Asphalt
Chronik 24.5. 8.22 Uhr

Lkw-Lenker brachte Holztransporter zu Fall

In Admont im Bezirk Liezen hat ein Lkw einen Holztransporter touchiert, woraufhin dieser umkippte und die Fahrbahn blockierte. Der Lkw-Lenker setzte seine Fahrt fort, der Lenker des Transporters wurde schwer verletzt.

UMWELT 24.5. 6.30 Uhr

Skepsis gegenüber Gasheizungen steigt

Die jährliche Greenpeace-Umfrage mit dem Titel „Mutter Erde“ zeigt, dass die Steirerinnen und Steirer auch im Blick auf Klimaschutz Gasheizungen skeptisch sehen. Österreichweit sind laut Greenpeace allerdings noch immer etwa 900.000 und etwa 600.000 Ölheizungen im Einsatz.

Thermostat einer Heizung
KULTUR 23.5. 18.11 Uhr

Zwei Kunstleben in zwei AusstellungenLink öffnen

Zwei wichtige Vertreter der jüngeren steirischen Kunstgeschichte stellen zurzeit in Graz ihre Werke aus. Im Citypark sind Arbeiten von Friederike Jeanne Nestler-Rebeau zu sehen, und das Atelier Schaumbad wiederum präsentiert eine Hommage an Günter Schimunek.

Werke von Günter Schimunek
KULTUR 23.5. 17.00 Uhr

Großer Josef Krainer-Preis für Boris Bukowski

Der oststeirische Sänger, Schlagzeuger und Bühnenkünstler Boris Bukowski ist am Montag mit dem Großen Josef Krainer-Preis in der Sparte Kunst und Kultur ausgezeichnet worden. Der 76-Jährige steht seit mehr als 60 Jahren auf der Bühne.

Der Musiker Boris Bukowski
Chronik 23.5. 15.28 Uhr

Mit Schreckschusspistole gegen Nachbarn

Im Zuge eines Streits mit seinen Nachbarn und seiner Ehefrau soll ein 31-Jähriger am Sonntagabend in Graz mit einer Schreckschusspistole geschossen haben. Der Mann war stark alkoholisiert. Er wurde festgenommen.

Cobra-Beamte nach dem Banküberfall in Graz-Puntigam im Einsatz
WIRTSCHAFT 23.5. 15.19 Uhr

Neues Magenta-Rechenzentrum in Graz

Magenta Austria hat am Montag ein neues Rechenzentrum am Standort Graz eröffnet. In das Zentrum wurde ein zweistelliger Millionen-Euro-Betrag investiert.

Magenta-Fahnen
Tourismus 23.5. 14.13 Uhr

Personalmangel im Tourismus verdoppeltLink öffnen

Viele Gastronomie- und Tourismusbetriebe kämpfen mit einem eklatanten Personalmangel. Laut Arbeitsmarktservice (AMS) hat sich diese Lücke seit 2018 verdoppelt. Nach den aktuellen AMS-Zahlen vom April fehlen derzeit 15.555 Beschäftigte. NEWS

Restaurant
WIRTSCHAFT 23.5. 13.25 Uhr

Mayr-Melnhof-Ausbau in Leoben geht voran

Die Mayr Melnhof Holz Holding AG baut den Stammsitz Leoben seit geraumer Zeit groß aus. Investiert werden 170 Millionen Euro. 50 neue Jobs entstehen in einem Werk für Brettsperrholz, das das ökologische Angebot für die Bauindustrie erweitern soll.

Mayr-Melnhof investiert in neues Brettsperrholzwerk in Leoben