Politik 13.6. 12.30 Uhr

Kogler verteidigt Regierungsarbeit der GrünenLink öffnen

Beim Bundeskongress der Grünen hat Vizekanzler und Parteichef Werner Kogler die Regierungsarbeit seiner Partei in der Koalition mit der ÖVP verteidigt. Insbesondere strich der Steirer hervor, dass seine Partei, vor allem Justizministerin Alma Zadic, die Justiz erfolgreich verteidige. News

Werner Kogler
Menschen 13.6. 10.50 Uhr

Grazer Christo Buschek erhielt Pulitzer-PreisLink öffnen

Der gebürtige Grazer Christo Buschek (41) hat den renommierten Pulitzer-Preis für die Mithilfe bei einer Recherche über Internierungslager in China erhalten. IT-Experte habe weder gewusst, dass der Artikel nominiert war, noch dass die Bekanntgabe der Preise stattfand. News

Chronik 13.6. 8.30 Uhr

Zahlreiche Verkehrsunfälle und Verletzte

Seit Freitag Mittag haben sich in der Steiermark zahlreiche Verkehrunfälle ereignet. Gleich vier innerhalb weniger Stunden waren es im Bezirk Liezen, in Mureck im Bezirk Südoststeiermark mussten eine Frau und ihre drei Kinder sowie ein Ehepaar ins Spital.

Zwei PKW nach Verkehrsunfall in Gosdorf
Wirtschaft 13.6. 7.00 Uhr

Lob und Tadel für Energiebericht des Landes

Aus dem aktuellen Energiebericht für die Steiermark geht hervor, was in den letzten Jahren getan wurde, um das Klima zu schonen. Das Land Steiermark sieht sich diesbezüglich auf einem guten Weg – im Gegensatz zu den Grünen. Sie wollen den Bericht nun in den Landtag bringen.

Energie Burgenland Photovoltaik Ausbau
Chronik 12.6. 18.30 Uhr

Polizei warnt vor Online-Heiratsschwindlern

Eine Oststeirerin ist Opfer eines sogenannten „Love-Scam“ geworden. Die 65-Jährige hatte übers Internet einen vermeintlichen, amerikanischen Soldaten kennengelernt. Sie verlor durch diese betrügerische Bekanntschaft mehrere zehntausend Euro, so die Polizei.

Handy Display
Chronik 12.6. 17.30 Uhr

Zwei Schlauchboot-Unfälle bei Murau

Im Bereich des Laßnitzbaches bei Murau haben sich am Samstag zwei Unfälle mit Schlauchbooten ereignet. Die Polizei musste eine Suchaktion starten. Ein 16-Jährige wurde unbestimmten Grades verletzt.

Kajakfahrer im Wildwasser
Chronik 12.6. 15.15 Uhr

Tuningszene: Wieder Schwerpunktkontrollen

In Feldkirchen bei Graz soll es immer wieder Treffen von Mopedfahrern der Tuningszene gegeben haben. Gefährliche Fahrmanöver und schwere Unfälle seien die Folge gewesen, so die Polizei. Bei Kontrollen am Freitag wurden zahlreiche Anzeigen ausgestellt.

Umwelt 12.6. 13.50 Uhr

E-Mobilität: Problemfeld Akkus

Steigende Verkehrszahlen lassen den Ruf nach mehr E-Mobilität lauter werden. Obwohl auch diese aufgrund ihrer Umweltbilanz in der Kritik steht, steigt die Anfrage enorm.

Ladestation für Elektroauto
Chronik 12.6. 12.43 Uhr

Defekte Spiralen: Erster Prozess in Fürstenfeld

Am Dienstag startet der erste Prozess rund um defekte Verhütungsspiralen des spanischen Herstellers Eurogine am Bezirksgericht Fürstenfeld. Eine Steirerin hatte geklagt. Insgesamt haben sich der Sammelklage des Verbraucherschutzvereins (VSV) 750 Frauen aus ganz Österreich angeschlossen.

Landesgericht Graz, Akten
Politik 12.6. 12.30 Uhr

Kogler stellt sich 2022 der Wiederwahl zum ParteichefLink öffnen

Werner Kogler will noch länger Bundessprecher der Grünen bleiben. Kommendes Jahr wird er sich der Wiederwahl stellen, erstmals wohl durch die Parteibasis. Bleiben will der Steirer die gesamte dreijährige Funktionsperiode bis 2025. News

Werner Kogler (Grüne)