Käferbohnenschnitte mit Himbeeren

Die Zutaten (für ein Backblech):

  • für den Boden:
  • 9 Eier
  • 13 dag Butter
  • 27 dag Zucker
  • 10 dag Nüsse
  • 22 dag Mohn
  • 1 EL Vanillezucker
  • 1/2 Packerl Backpulver
  • 1 KL Zimt
  • 20 dag Mandeln gemahlen
  • für die Käferbohnencreme:
  • 40 dag Käferbohnen süß püriert
  • 2 P. Sauerrahm
  • 16 dag Staubzucker
  • 16 Blatt Gelatine
  • 2 P. Schlagobers
  • 30 dag Himbeeren od. a. Früchte
  • 2 EL Rum

Die Zubereitung:

Für den Boden Butter, Dotter und Zucker schaumig rühren, Nüsse, Mohn, Vanille, Backpulver und Zimt nach und nach dazugeben. Schnee unterheben. Die Backzeit bei Heißluft und 160 Grad beträgt rund 35 Minuten.

Sendungshinweis:

„Radio Steiermark am Vormittag“, 2.11.2016

Für die Creme Himbeeren mit dem Staubzucker verrühren, pürieren und mit pürierten Käferbohnen und Sauerrahm vermengen. Gelantine in kaltem Wasser einweichen. Obers steif schlagen und kühl stellen. Gelantine ausdrücken und in Rum auflösen und in die Käferbohnen-Himbeer-Creme rühren. Nun auch das Schlagobers in die Masse unterheben. Masse in die Form füllen, glattstreichen und für ca. sechs Stunden kühl stellen - eventuell auch schon vorher genießen!

Werbung X