Blüten-Kräuter-Tiramisu

Die Zutaten:

  • 500 g Topfen
  • 500 g Mascarpone
  • 250 ml Schlagobers
  • 2 EL Blütenhonig oder Löwenzahnhonig
  • 200 ml Milch
  • 2 EL Rum
  • 2 Packungen Biskotten
  • ¼ Liter Blüten und oder fein gehackte Kräuter
  • Gundelrebe, Taubnesseln, Gänseblümchen, Löwenzahn, Veilchen, Zitronenmelisse, Apfelminze, Rosenblüten

Sendungshinweis:

„Radio Steiermark am Vormittag“, 10.5.2017

Die Zubereitung:

Topfen mit Mascarpone und Honig glatt rühren, steif geschlagenen Schlagobers unterheben. Die Blüten oder fein gehackten Kräuter unterheben.

Biskotten in Milch mit Rum tunken und den Boden einer rechteckigen Form auslegen. Abwechselnd eine Schicht Creme und getunkte Biskotten in die Form einlegen. Mit einer Cremeschicht abschließen, kalt stellen und vor dem Servieren mit Blüten bestreuen.

Werbung X