Bernd Pratter

Bernd Pratter leitet seit 2004 die Musikredaktion von Radio Steiermark - und Musik war immer schon ein großer Teil seines Lebens.

Der gelernte Lehrer (Musikerziehung, Mathematik) stand über 20 Jahre mit diversen Bands oder als Moderator auf der Bühne.

Immer mit „seinen“ Hörern verbunden

Das „Bei den Menschen sein“ ist Bernd Pratter sehr wichtig, nur dann kann er die Bedürfnisse der Hörer erkennen und im täglichen Arbeitsablauf berücksichtigen - ein „rundes und emotionales“ Musikprogramm ist eine ständige Herausforderung für ihn. Auf Radio Steiermark moderiert Bernd Pratter mit großer Leidenschaft die „Alpenländische Musikantenparade“.

Bernd Pratter
ORF
Bernd Pratter wurde am 29. März 1972 (Sternzeichen: Widder) in Eibiswald geboren.

Das bin ich!

Ich bin glücklich, wenn... ich bei meiner Familie - bei Gerlinde und Tochter Sarah-Denise - sein kann.

Darauf möchte ich nie verzichten: Gute Freunde.
Diese Menschen bewundere ich: „Helden des Alltags“, Peter Alexander, Udo Jürgens.

  • Musik: Roger Cicero, Howard Carpendale, Slavko Avsenik.
  • Film: „Sieben Jahre in Tibet“.
  • Buch: „Das Parfum“ von Patrick Süskind.
  • Ort: My Home - in Oberlabill.
  • Speise: Topfenknödel.
  • Getränk: Pago.
  • Farbe: Blau (wie meine Augen).

Drei Dinge für die Insel: Meine Frau Gerlinde, Gitarre, genügend Rotwein.

Meine größte Stärke: Ich bin ein Motivator, nervenstark und zielstrebig.
Meine größte Schwäche: „Oh Herr, schick’ mir Geduld, aber SOFORT!“

Was sein muss: Gesundheit.
Was niemals: Unehrlichkeit.

Lebensmotto:
Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum, und man kann keine großen Dinge vollbringen, nur kleine - aber die mit großer Liebe!

Werbung X