Frequently Asked Questions

Was ist ein Podcast?

Der Begriff Podcast setzt sich aus den beiden Wörtern iPod (mobiler mp3-Player von Apple) und Broadcasting („Rundfunk“) zusammen. Ein einzelner Podcast ist somit eine Serie von Medienbeiträgen (Episoden), die über das Internet abonniert werden können.

Der Begriff Podcasting meint das automatische Herunterladen von (kostenlos angebotenen) Audio-Dateien aus dem Internet. Anfangs handelte es sich dabei vorwiegend um private Audio-Angebote, die sich einem bestimmten Thema widmeten. Inzwischen sind verstärkt eigens produzierte oder nachgenutzte Audio- und Video-Angebote von Medienunternehmen am Podcast-Markt vertreten.

Zu jedem Podcast gehört ein RSS-Feed, wie er von Weblogs bekannt ist. In diesem Feed werden Links zu den Audio-Dateien angegeben.

Die Adresse des RSS-Feeds wird dann dem Podcatcher (z. B. iTunes) übergeben, der damit neu veröffentlichte Dateien finden und herunterladen kann.

Mischpult, Podcast-Logo
ORF/Podcastlogo

Wie kann ich einen Radio Steiermark-Podcast abonnieren?

  • Schritt 1: Radio Steiermark-Podcasts aufrufen.
  • Schritt 2: Den gewünschten Podcast - z. B. „Gedanken zur Zeit“ - anklicken, „Link (XML)“ aufrufen und Adresse (URL) in den Podcatcher kopieren.

Wie kann ich einen Radio Steiermark-Podcast mit iTunes abonnieren?

  • Schritt 1: Radio Steiermark-Podcast aufrufen.
  • Schritt 2: Den gewünschten Podcast - z. B. „Lesezeichen“ - anklicken, „Link (iTunes)“ aufrufen und in iTunes auf „abonnieren“ klicken.

Kann ich mp3-Dateien des Radio Steiermark-Podcasts herunterladen, ohne einen Podcatcher zu installieren?

Podcatcher übernehmen das Auslesen der RSS-Feeds mittels XML-Parser. Einige Browser haben XML-Parser integriert (z. B. Safari für Apple, Mozilla für Microsoft, Linux und Apple): Beim Aufruf der RSS-Feeds werden dann die darin verlinkten mp3-Dateien angezeigt und können direkt heruntergeladen oder per Player-Plug-In abgespielt werden. Da die RSS-Feeds der ORF-Podcasts mit einem eigenen Layout verbunden sind („XSL Include“), wird dieses Parsen nur von wenigen Browsern durchgeführt (z. B. Safari für Apple).

Haben Sie Probleme oder Fragen zu unseren Podcasts? Schicken Sie bitte ein Mail an das Kundenservice des ORF Steiermark - wir versuchen gerne, Ihnen weiterzuhelfen!

Service-Websites wie Google Reader übernehmen ebenfalls das XML-Parsen. Sie können per Reader-Website die RSS-Feeds abonnieren und die mp3-Dateien anzeigen lassen. Damit ist möglich, auch in Browsern ohne XML-Parser die mp3-Dateien auszulesen, anzuzeigen, abzuspielen und abzuspeichern (Link „Original Audioquelle“ mit der rechten Maustaste anklicken und „Ziel speichern unter“ auswählen).

Mit welchen Dateigrößen muss ich rechnen?

Die Radio Steiermark-Podcasts werden im Format mp3 mit einer Datenrate von 96 kbps (Mono) angeboten. Für die Dateien gilt: 1 Minute Sendezeit entspricht annähernd 0,8 MB Datenvolumen.

Weitere ORF-Podcasts:

Weitere Links:

Werbung X