Kabarett-Bühne
Pixabay
Pixabay
Radio Steiermark

„Cafe Kabarett“

Österreich hat eine florierende Kabarettszene, und dem trägt auch Radio Steiermark Rechnung: Im „Cafe Kabarett“ wird an jedem vierten Sonntag im Monat feinste Kleinkunst serviert.

Radio Steiermark serviert an jedem vierten Sonntag im Monat von 22.00 bis 23.00 Uhr ein aktuelles Kabarettprogramm: Es gibt Ausschnitte, und natürlich kommen auch die Macher ausführlich zu Wort – sie beleuchten die Entstehung, Inhalte und Themen ihrer Programme aus ganz persönlicher Sicht.

28. November: Der Grazer Kleinkunstvogel

Seit 35 Jahren ist der Grazer Kleinkunstvogel die Plattform für junge heimische Kabarettistinnen und Kabarettisten. Clemens Maria Schreiner, Martin Puntigam, Paul Pizzera und Mike Supancic starteten ihre Karrieren als Sieger des Wettbewerbs. Wie alljährlich wurden auch heuer sowohl ein Jury- als auch ein Publikumspreis vergeben. „Cafe Kabarett“ blickt auf den Finalabend zurück und zeigt Ausschnitte aus den Programmen der Nachwuchskabarettisten.

„Cafe Kabarett“ zum Nachhören

Falls Sie einmal eine Sendung versäumt haben – kein Problem: Die Radiothek bietet die Möglichkeit, das „Cafe Kabarett“ sieben Tage lang nachzuhören – so auch die Ausgabe vom 28. November:

Abruf sieben Tage lang möglich

Allerdings darf der ORF laut Gesetz (§4e) sendungsbegleitende Abrufdienste nur für eine begrenzte Zeit zur Verfügung stellen, und davon ist auch das Nachhörangebot von Radio Steiermark betroffen. Wir bitten um Verständnis.