Lifestyle

Auf der Suche nach vergessenen Orten

Wild verwuchert und vergessen steht das Schloss Schrattenberg in St. Lorenzen bei Scheifling. Georg Lux und Helmuth Weichselbraun sind stets auf der Suche nach genau diesen „Lost Places“, um ihnen in ihren Reiseführern neues Leben zu schenken.

Schloss Schrattenberg
Lifestyle

Eine Zirbenstube für unterwegs

Camping boomt, Wohnmobile sind so gefragt wie nie zuvor – doch es muss nicht immer ein Chalet auf vier Rädern sein: Der oststeirische Möbeltischler Thomas Neuhold hat eine Zirbenstube auf einen normalen Autoanhänger gesetzt.

Teardrop-Anhänger aus Zirbenholz
Kultur

Poesieautomaten: Gedichte auf Knopfdruck

Das Institut für Kunst im öffentlichen Raum Steiermark und der Dichter Matthias Göritz bringen in Graz Poesie in den urbanen Freibereich: Drei Automaten, normalerweise mit Spielereien für Kinder, Bonbons oder Kondomen befüllt, geben Poesie aus.

Poesieautomat
Belebenswert

Die Hüter der Dächer von Graz

Als UNESCO-Weltkulturerbe ist Graz berühmt für seine hervorragend erhaltene Dachlandschaft. Damit sich das Neue in das Alte einfügt, ist bei der Arbeit der Dachdecker und Spengler Können gefragt – wir haben die Hüter der Dächer von Graz begleitet.

Dächerlandschaft über Graz
Kulinarium

Safentaltorte von Thomas Hütter

Gerade in einer Thermenregion wie Bad Waltersdorf darf es an Genuss nicht fehlen. Ein süßes Highlight ist die „Safentaltorte à la Zukalatom“ – Konditormeister Thomas Hütter verrät sein Rezept.

Safentaltorte
Lifestyle

Mountainfilmfestival wird nachgeholt

Das internationale Mountainfilmfestival ist im Herbst wegen der CoV-Pandemie verschoben worden. Nun wird es nachgeholt – an mehreren Orten in Graz und online. 85 Beiträge in vier Kategorien bewerben sich um „Grand Prix Graz“.

„Lifelines – The story of two friends“
Kultur

Diagonale feiert Rückkehr ins Kino

Die Diagonale widmet sich nach CoV-bedingter Verschiebung heuer erstmals im Juni dem österreichischen Filmschaffen. 108 Filme stehen im Wettbewerb – und man feiert die Rückkehr ins Kino.

Diagonale Kinosaal
Kultur

Einatmen, Ausatmen – und Nachdenken

Der Atem als Zentrum des menschlichen Lebens steht im Mittelpunkt einer neuen Ausstellung im KULTUM, dem Zentrum für Gegenwart, Kunst und Religion in Graz: Unterschiedlichste Arbeiten regen zum Einatmen, Ausatmen und Nachdenken an.

Einatmen – Ausatmen
Lesezeichen

Eine Schiffsreise ins Triest der Monarchie

„Dampfer nach Triest“ heißt der neue Roman des Wahlsteirers Günter Neuwirth – und er entführt ins beginnende 20. Jahrhundert, einer Zeit, in der die oberitalienische Stadt für die Monarchie der „Hafen zur Welt“ war.

„Dampfer ab Triest“ – Cover
Kultur

Bachmannpreis: Steiermark stellt sich Jury

Literatur auf ganz großer Bühne bietet das Wettlesen um den begehrten Bachmannpreis seit nunmehr 45 Jahren. Heuer wird CoV-bedingt ab 17. Juni digital gelesen und diskutiert – gleich zwei steirische Autoren stellen sich dem Urteil der Jury

Buch