Mikrofon
Pixabay
Pixabay
Radio Steiermark

„Gesprächsstoff“

Menschen und Themen am Sonntag: Im „Gesprächsstoff“ kommen auf Radio Steiermark Menschen zu Wort, die etwas zu erzählen haben – bekannte Persönlichkeiten ebenso wie die berühmte Frau von nebenan.

Jeden Sonntag zwischen 9.00 und 10.00 Uhr gibt es auf Radio Steiermark nicht nur Ihre Lieblingshits, sondern auch viel Gesprächsstoff mit Menschen, die etwas zu sagen haben – und im Anschluss können Sie die Sendung hier nachhören.

26. Jänner: Willi Gabalier

Willi Gabalier ist leidenschaftlicher Tänzer. Er eroberte bereits in Jugendjahren das Tanzparkett, wurde 2009 mit seiner damaligen Partnerin Babsi Koitz österreichischer Profimeister und erreichte bei der ORF-Show „Dancing Stars“ 2013 mit Musicalsängerin Marjan Shaki das Finale; auch bei „Let’s Dance“ tanzte er mit Eiskunstläuferin Tanja Szewczenko auf den zweiten Platz.

Willi Gabalier
ORF/Roman Zach-Kiesling
Willi Gabalier

Privat wie auch beruflich tanzt der studierte Kunsthistoriker mit Christiana, die er vor fünf Jahren geheiratet hat. In Graz betreiben Willi und Christiana Gabalier ein Tanzstudio. Ihr Zuhause ist ein alter Bauernhof, den die beiden größtenteils selbst renoviert haben. Auch im Musik-Business konnte sich der ältere Bruder von Andreas Gabalier einen Namen machen – zuletzt mit seinem aktuellen Song „Aufsteh’n“.

Im Gespräch mit Gisi Hafner erzählt Willi Gabalier unter anderem, wie er die tragischen Ereignisse in seiner Familie, bei denen er seinen Vater und seine Schwester verloren hat, bewältigen hat können. Er spricht darüber, dass es nicht immer leicht ist, mit einem so prominenten Bruder die eigene Karriere voranzutreiben, und er gibt Einblicke in das Leben eines Profitänzers und Musikers.

„Gesprächsstoff“ zum Nachhören

Falls Sie einmal eine Sendung versäumt haben – kein Problem: Die Radiothek bietet die Möglichkeit, den „Gesprächsstoff“ sieben Tage lang nachzuhören – so auch die Ausgabe vom 26. Jänner.