Justizanstalt Graz-Karlau Außenansicht

Chronik 08.02.– 18:31 Uhr

Kampf gegen Schmuggel: Razzia in Graz-Karlau

In vier österreichischen Gefängnissen hat es am Montag Großrazzien gegeben - darunter auch in der Justizanstalt Graz-Karlau. Damit soll der Schmuggel illegaler Gegenstände sowie Suchtgift in den Gefängnissen verhindert werden.  mehr …

Konzentrationslager Mauthausen bei Linz an der Donau

Chronik 08.02.– 14:24 Uhr

Folgenlose Hetze gegen KZ-Überlebende

Ein von der Staatsanwaltschaft Graz eingestelltes Verfahren aufgrund des NS-Verbotsgesetzes sorgt für Aufregung. In einem Artikel in der Zeitschrift „Aula“ wurden Mauthausen-Befreite als „Landplage“ und „Kriminelle“ bezeichnet.  mehr …

Weitere Meldungen

Forschung

Wissenschaft 08.02.2016 19:41 Uhr

Grazern gelingt Coup in Choleraforschung

Molekularbiologen aus Graz und den USA konnten die Nahrungsaufnahme von Cholera-Erregern klären. Nun wollen sie deren Nahrungsaufnahme blockieren. So könnten die tödlichen Epidemien bald der Vergangenheit angehören. mehr …

Empfangsbox der Post

Chronik 08.02.2016 16:21 Uhr

Post erleichtert Paketzustellung

In Bruck an der Mur und Kapfenberg sollen Pakete künftig einfacher zugestellt werden. Die Post richtet in beiden Stadtgebieten rund 300 Empfangsboxen ein, wo Pakete sowie eingeschriebene Briefe hinterlegt werden. mehr …

Biomarker

Wissenschaft 08.02.2016 15:11 Uhr

Graz will in Krebsforschung führend werden

Am Grazer Kompetenzentrum CBmed wird seit einem Jahr gegen Krankheiten wie Krebs oder Diabetes geforscht. Mit einer eigenen Forschungsgruppe will man in der Biomarkerforschung eine weltweite Führungsrolle einnehmen. mehr …

Trauer in Graz

Chronik 08.02.2016 13:32 Uhr

Grazer Amokfahrt: Drittes Gutachten nötig

Für die Beurteilung des Grazer Amokfahrers wird ein drittes psychiatrisches Gutachten nötig. Die beiden bisher bestellten Sachverständigen widersprachen sich und blieben auch auf Anfrage bei ihren Einschätzungen. mehr …

Peter Rainer und Bundespräsident Heinz Fischer

Wissenschaft 08.02.2016 12:59 Uhr

„Sub auspiciis“-Abschied von Heinz Fischer

Auf einem seiner letzten offiziellen Graz-Besuche hat Bundespräsident Heinz Fischer drei hervorragende Studierende der TU und der Medizin-Uni Graz gewürdigt: Sie erhielten von ihm am Montag eine Promotion „sub auspiciis“. mehr …

Urnenfriedhof

Chronik 08.02.2016 11:40 Uhr

Kirche und Hunderte Gräber beschädigt

Eine Kirche und Hunderte Gräber haben Unbekannte am Wochenende beschädigt: Während in Kalsdorf bei Graz eine Kirche besprüht wurde, wurden auf dem Grazer Urnenfriedhof 500 Grabstätten demoliert. mehr …

Chronik 08.02.2016 10:24 Uhr

In Auto gelaufen - Joggerin schwer verletzt

Beim Joggen ist am Wochenende in Graz eine Frau schwer verletzt worden: Die 36-Jährige hatte ein Auto übersehen und war in dessen Beifahrerseite gelaufen. mehr …

Feuerwehr räumt Unfallfahrzeug von der Fahrbahn

Chronik 08.02.2016 09:36 Uhr

Auto überschlagen: Vier Grazer verletzt

Auf der Südautobahn (A2) hat sich am Montag bei Wr. Neustadt in Niederösterreich ein Auto überschlagen. Die vier Insassen - sie stammen aus Graz - wurden zum Teil schwer verletzt. mehr dazu in noe.ORF.at ...

Drohne

Chronik 08.02.2016 07:31 Uhr

Drohnen: Was ist erlaubt?

Laut Aero-Club Österreich sind in Österreich im Vorjahr rund 17.000 Drohnen verkauft worden, und auch in der Steiermark erfreuen sie sich immer größerer Beliebtheit - allerdings werden sie oft illegal eingesetzt. mehr …

Hassposting

Chronik 08.02.2016 06:31 Uhr

„Hassverbrechen“ nehmen immer mehr zu

Der Umgang der Menschen miteinander ist rauer geworden: Laut der Anti-Diskriminierungsstelle des Landes stiegen die Beschwerden wegen Hasspostings stark an, und auch die Zahl der sogenannten „Hate Crimes“ nahm zu. mehr …

Sport 07.02.2016 23:19 Uhr

Eishockey: 99ers gewinnen in Innsbruck

Mit einem 3:0 in Innsbruck wahren die Graz 99ers am Sonntag in der Eishockeyliga ihre noch kleine Chance auf einen Playoff-Platz. Die Grazer liegen damit in der Qualifikation auf Platz drei, fünf Punkte hinter dem KAC. mehr dazu in sport.ORF.at ...

Geisterfahrer-Beschilderung

Chronik 07.02.2016 16:55 Uhr

Geisterfahrer auf der A2 gestoppt

Am Sonntag ist ein 71-Jähriger auf der Südautobahn (A2) als Geisterfahrer unterwegs gewesen. Der Mann war auf Höhe Lafnitztal im Bezirk Hartberg-Fürstenfeld falsch aufgefahren und von der Polizei auf einem Parkplatz gestoppt worden. mehr …

Schulweg

Lifestyle 07.02.2016 15:43 Uhr

Sicherheits-Kurse für den Schulweg

Der Schulweg kann einige Gefahren bieten. In der Steiermark werden nun Kurse für Volksschüler angeboten, um sich in Gegenwart von auffälligen fremden Personen auf der Straße richtig zu verhalten. mehr …

Chronik 07.02.2016 12:11 Uhr

Hoher Schaden nach Brand in Maschinenhalle

Hoher Schaden ist in der Nacht auf Sonntag bei einem Brand in einer Maschinenhalle im obersteirischen Niklasdorf entstanden. Aus noch ungeklärter Ursache fingen eine selbstfahrende Arbeitsmaschine und vier weitere Fahrzeuge Feuer. mehr …

Uhudler Jahrgang 2015

Chronik 07.02.2016 06:31 Uhr

Erfolg für Winzer im Uhudler-Streit

Ein Hobbywinzer hat im Kampf um den Erhalt seiner Uhudler-Reben einen Erfolg erzielt: Das Landesverwaltungsgericht hob den Rodungsbescheid auf. Allerdings hatte der Winzer zuvor schon einige Reben selbst gerodet. mehr …

Sport 06.02.2016 19:55 Uhr

Fußball: Sturm Graz entgeht Fehlstart

Sturm Graz hat einen klassischen Fehlstart zum Frühjahrsauftakt in der Fußball-Bundesliga gerade noch verhindert. Die Steirer holten am Samstag dank eines Tors in der Nachspielzeit ein 2:2-Remis in Altach. mehr dazu in sport.ORF.at ...

Spielfeld

Chronik 06.02.2016 17:59 Uhr

Spielfelder Grenzsystem auf dem Weg zur Routine

In Spielfeld wird das Grenzmanagement-System mittlerweile zur Routine. Auch am Samstag kamen wieder rund 1.000 Kinder, Frauen und Männer an. Der Großteil reiste nach nicht einmal einer Stunde Aufenthalt an der Grenze weiter. mehr …

Demo

Politik 06.02.2016 17:18 Uhr

PEGIDA-Demo und Gegendemos in Graz

In Graz hat am Samstag die islam- und ausländerfeindliche PEGIDA eine Demo im Rahmen eines europaweiten Aktionstages abgehalten. Es gab drei Gegendemonstrationen und ein Großaufgebot der Polizei. Es blieb weitgehend ruhig. mehr …

Martin Wabl

Politik 06.02.2016 12:47 Uhr

Martin Wabl will Bundespräsident werden

Der pensionierte steirische Richter Martin Wabl will für das Amt des Bundespräsidenten kandidieren. Das kündigte Wabl am Samstag an. Es ist sein vierter Versuch. Im Amt wolle er den Zugang der Bürger zum Recht vereinfachen, sagte er. mehr …

Chronik 06.02.2016 11:28 Uhr

Raub an Grazer geklärt: Vier Festnahmen

Vier Männer sind in Graz wegen des Verdachts des schweren Raubes festgenommen worden. Die Verdächtigen sollen einen 23-jährigen Angestellten vor knapp zwei Wochen mit einem Messer überfallen haben. mehr …