Sonnenblumen
Pixabay
Pixabay
ORF Steiermark

Heimatsommer 2020: Daheim is’ fein!

Auch im heurigen Heimatsommer ist der ORF Steiermark wieder daheim unterwegs – wenn auch in anderer Form als in den letzten Jahren: Unter dem Motto „Daheim is’ fein“ besuchen Radio Steiermark-Reporter die steirischen Regionen und stellen sie vor.

Die Radio Steiermark-Reporter fahren im heurigen Heimatsommer quer durchs Land und porträtieren die Steiermark aus unterschiedlichen Blickwinkeln – von kulinarischen Spezialitäten über heimische Musiker bis zu Freizeitaktivitäten und landschaftlichen Höhepunkten.

„Lust auf die Steiermark machen“

"Auch wenn wir dieses Jahr nicht in der üblichen Form mit Schlagerstars, Grillpartys und lustigen Spielen zum Mitmachen auf Tour gehen können, soll unser ‚Heimatsommer‘ mehr denn je so richtig Lust auf die Steiermark machen − auf ein besonderes Kennenlernen unseres Bundeslandes, auf Ausflüge und Urlaub daheim. Es gibt ganz viel zu entdecken oder auch wieder zu entdecken. Daheim is‘ ganz einfach fein“, sagt Radio Steiermark-Programmchefin Sigrid Hroch.

Jede Woche eine andere Region

Jede Woche steht eine andere steirische Region im Mittelpunkt:

 Semmering-Waldheimat-Veitsch
TV SWV
Region Semmering-Waldheimat-Veitsch
Oststeiermark
Oststeiermark Tourismus/Bernhard Bergmann
Region Oststeiermark
Plättenfahrt am Grundlsee
TVB Ausseerland-Salzkammergut/Tom_Lamm
Region Ausseerland-Salzkammergut
Lipizzaner auf der Stubalm
TV Lipizzanerheimat/ Spanische Hofreitschule – Lipizzanergestüt Piber
Region Lipizzanerheimat

Die weiteren Stationen:

  • 6. bis 12. Juli: Region OberGraz
  • 13. bis 19. Juli: Region Schilcherland Steiermark
  • 20. bis 26. Juli: Region Bad Radkersburg
  • 27. Juli bis 2. August: Region Schladming-Dachstein
  • 3. bis 9. August: Region Murau
  • 10. bis 16. August: Region Bad Waltersdorf

Es gibt Woche für Woche auf Radio Steiermark und hier auf steiermark.ORF.at ein stimmungsvolles Kennenlernen der Region, viel Wissenswertes über dieses „Stück Steiermark“ sowie seine regionalen Besonderheiten: Die Reporter geben im Rahmen ihrer Tour Einblicke in die typische Kulinarik und widmen sich den Themen Sport, Natur und Fitness sowie Ausflugszielen und Sehenswürdigkeiten; außerdem gibt es klangvolle Treffen mit Musiker aus der Region.

Zeigen Sie uns Ihre feinen Platzerl!

Darüber hinaus freut sich das ORF Steiermark-Team über die Zusendungen von (Selfie-)Fotos vor „Daheim is‘ fein“-Orten aus den Regionen – der Vielfalt an Lieblingsplätzen und kreativen Bildern sind dabei keine Grenzen gesetzt.

Sie wünschen – wir spielen!

Viel Musik steht dann schließlich auch noch jeden Samstag von 13.00 bis 15.00 Uhr auf dem Programm – da erfüllt Radio Steiermark Musikwünsche aus der jeweiligen Region.