Bundesadler im Gericht

Chronik 31.07.– 06:35 Uhr

Tötung im Rausch: Grazerin erneut vor Gericht

In Graz wird am Donnerstag der Prozess gegen eine 48-jährige Frau wieder aufgenommen, die im Dezember 2011 eine Bekannte getötet haben soll. Die Angeklagte war zum Tatzeitpunkt schwer alkoholisiert.  mehr …

Rindfleisch

Chronik 30.07.– 13:25 Uhr

Angestellter stahl 115 Tonnen Fleisch aus Betrieb

Die Polizei in Leibnitz hat einen riesigen Fleischdiebstahl aufgedeckt: Ein Betrieb wurde unter anderem von einem Angestellten um mehr als 100.000 Kilogramm Fleisch gebracht - insgesamt sitzen drei Männer in Haft.  mehr …

Weitere Meldungen

Chronik 30.07.2014 17:39 Uhr

800 Euro bei Einschleichdiebstahl erbeutet

Unbekannte Täter konnten bei einem nächtlichen Einschleichdiebstahl in ein Einfamilienhaus in Werndorf, Bezirk Graz-Umgebung, mehrere hundert Euro erbeuten. Die Bestohlenen bemerkten das fehlende Geld erst am Morgen. mehr …

Dr. Piaty

Chronik 30.07.2014 15:45 Uhr

Früherer Ärztekammer-Präsident Piaty gestorben

Richard Piaty, 1974 bis 1986 Präsident der Österreichischen Ärztekammer, ist tot. Er starb im 87. Lebensjahr, wie seitens der Ärztekammer Steiermark bestätigt wurde. mehr …

Flüchtlingsfrauen mit Kind

Soziales 30.07.2014 12:47 Uhr

Asyl: Küberl fordert gemeinsame Lösung

Nach dem Aufnahmestopp im Erstaufnahmezentrum Traiskirchen wird hektisch nach Quartieren für die rund 70 Asylwerber, die täglich in Österreich eintreffen, gesucht. Positive Signale kommen vom steirischen Caritas-Direktor Franz Küberl. mehr …

Chronik 30.07.2014 12:02 Uhr

Dackel zu Tode gequält - Haftstrafen für Jugendliche

Im Bezirksgericht Weiz sind am Mittwoch zwei Jugendliche vor Gericht gestanden: Sie sollen im März den Dackel eines Pensionisten zunächst misshandelt und dann mit einem Beil getötet haben. Die Urteile: zwei bzw. drei Monate bedingte Haft. mehr …

Chronik 30.07.2014 11:47 Uhr

Paragleiter abgestürzt - schwer verletzt

Auf dem Hauser Kaibling im Bezirk Liezen hat sich am Dienstag ein schwerer Unfall mit einem Paragleiter ereignet: Ein 48-jähriger Schweizer flog mit dem Gleitschirm vor der Landung eine zu enge Kurve und stürzte ab. mehr …

Lastenfahrrad

Umwelt 30.07.2014 10:19 Uhr

Trend zu Zustellung mit Lastenrädern

Auch Wirtschaftsverkehr kann per Rad, genau genommen per Lastenrad, abgewickelt werden. Ein Grazer EU-Projekt will nun in den nächsten drei Jahren „Delivered by Bike“ - also zugestellt mit dem Fahrrad - zu einem Markenzeichen machen. mehr …

Chronik 30.07.2014 09:23 Uhr

Steirer in Kolumbien ums Leben gekommen

Das Außenministerium hat den Tod eines Steirers in Kolumbien bestätigt. Der Mann sei am Dienstag beim Schwimmen von einem Boot schwer verletzt worden und anschließend im Krankenhaus gestorben, so Ministeriumssprecher Martin Weiss. mehr …

Wirtschaft 30.07.2014 08:47 Uhr

Kreischberg-Chef geht kurz vor der Doppel-WM

Bei den Murtal-Seilbahnen Kreischberg und Lachtal gibt es einen überraschenden Geschäftsführerwechsel: Karl Schmidhofer tritt zurück; ihm soll Karl Fussi nachfolgen - er war bisher für das Marketing verantwortlich. mehr …

Chronik 30.07.2014 08:06 Uhr

Soldaten für Bosnien-Einsatz geehrt

80 Soldaten - unter ihnen 21 Steirer - sind aus dem Hochwassergebiet Orasje in Bosnien zurückgekehrt - sie bereiteten in den vergangenen Monaten das Trinkwasser für die Bevölkerung auf. Nun wurden sie in Korneuburg in Niederösterreich geehrt. Mehr dazu in noe.ORF.at

Justizzentrum Leoben

Chronik 30.07.2014 07:40 Uhr

Untreue: Leobener Gemeinderat unter Verdacht

In Leoben ermittelt die Staatsanwaltschaft gegen einen SPÖ-Gemeinderat und Chef mehrerer Stadt-Gesellschaften - es besteht der Verdacht der Untreue. Der Mann wurde fristlos entlassen. mehr …

Wirtschaft 30.07.2014 06:45 Uhr

Noch nie wurde so viel gegründet

Die steirische Wirtschaftskammer vermeldet einen Rekord an Unternehmensgründungen: Im ersten Halbjahr 2014 wurden mit 2.757 so viele Neugründungen wie noch nie registriert. Motor waren dabei die gewerblichen Dienstleister. mehr …

Chronik 29.07.2014 19:08 Uhr

Parkender Pkw ging in Graz in Flammen auf

Am Dienstag ist in Graz ein parkender Pkw in Flammen aufgegangen. Wie die Ermittlungen der Polizei ergaben, dürfte Brandstiftung vorliegen - es wurden Reste eines Brandbeschleunigers gefunden. mehr …

Chronik 29.07.2014 18:30 Uhr

Arbeiter auf Weide von Stier getötet

Ein 43-Jähriger ist am Dienstag auf einer Weide in Mooshuben im Bezirk Bruck-Mürzzuschlag von einem Stier getötet worden. Der landwirtschaftliche Hilfsarbeiter war mit dem Einfangen ausgebrochener Kühe beschäftigt, als er offenbar von dem Tier angegriffen wurde. mehr …

Kaffee, Kaffeeplantage, Hornig

29.07.2014 17:46 Uhr

J. Hornig bringt fairen Kaffee auf den Markt

Für alle Kaffee-Liebhaber gibt es gute Nachrichten: Die steirische Traditionsrösterei J. Hornig wird schon in wenigen Wochen einen neuen Kaffee auf den Markt bringen, die sich vor allem durch fairen Handel auszeichnet. mehr …

Chronik 29.07.2014 16:35 Uhr

Historisches Gehöft nach Formfehler abgerissen

Einer der historisch ältesten Bauernhöfe der Steiermark ist der Spitzhacke zum Opfer gefallen. Der Eigentümer nutzte einen Formalfehler des Denkmalschutzbescheides, der behoben und nicht rechtzeitig repariert wurde. mehr …

Konkursmasse des Stardesigners La Hong

Lifestyle 29.07.2014 16:06 Uhr

Obersteirer versteigert La Hong-Kleider

Die Roben des in die Insolvenz geschlitterten Designers La Hong kommen unter den Hammer. Eine obersteirische Firma versteigert nun die Konkursmasse des Austro-Vietnamesischen Stardesigners im Internet. Mehr dazu in wien.ORF.at

AMS-Gebäude in Bregenz

Wirtschaft 29.07.2014 15:22 Uhr

Halbjahresbilanz: Acht Prozent mehr Arbeitslose

Das Arbeitsmarktservice Steiermark hat am Dienstag die Arbeitslosenzahlen für die ersten sechs Monate des heurigen Jahres veröffentlicht: Demnach stieg die Arbeitslosigkeit heuer im Vergleich zum Vorjahr um acht Prozent an. mehr …

Gericht 29.07.2014 14:35 Uhr

Prozess: 180.000 Euro an Spendengeldern veruntreut

In Graz hat sich am Dienstag ein Mann wegen Veruntreuung von Spendengeldern und betrügerischer Krida verantworten müssen: Er soll 183.000 Euro missbräuchlich verwendet haben. Im Zuge des Prozesses wurde auch gegen seinen Anwalt ein Strafverfahren eingeleitet. mehr …

Postler kramt in Posttasche

Chronik 29.07.2014 14:01 Uhr

Postzusteller hortete 24.000 Briefe

Die Polizei in Feldbach im Bezirk Südoststeiermark hat einen Postzusteller ausgeforscht, der bei sich zu Hause rund 24.000 Briefe gehortet hatte. Der 49-Jährige stapelte die Briefe in seiner Wohnung, anstatt sie zuzustellen. mehr …

Chip

Wirtschaft 29.07.2014 12:35 Uhr

Halbleiterhersteller ams verdoppelt Gewinn

Der steirische Halbleiter-Hersteller ams bleibt auf Erfolgskurs: Auch im ersten Halbjahr 2014 stieg der Gewinn deutlich von knapp 19 Millionen Euro im Vorjahreszeitraum auf 37 Millionen in den ersten sechs Monaten des laufenden Jahres. mehr …