Flüchtlinge

Chronik 05.09.– 12:14 Uhr

Flüchtlingsstrom: Helfer aus der Steiermark

Der Flüchtlingsstrom aus Ungarn wird immer größer. Das steirische Rote Kreuz ist im Einsatz im Burgenland und in Wien. Von Sachspenden bittet man, Abstand zu halten. Auch die steirische Polizei hilft im Burgenland.  mehr …

Firma Isovoltaic

Umwelt 05.09.– 16:24 Uhr

Photovoltaik sorgte im Hitzesommer für Kühlung

Kühlgeräte und Klimaanlagen haben im Hitzesommer für erhöhten Stromverbrauch gesorgt. In der Bilanz der Energie Steiermark schlägt sich das aber nicht nieder. Viele Kühlanlagen werden über Photovoltaikanlagen gespeist.  mehr …

Weitere Meldungen

Homeless Cup Fußball

Die Freiwilligen des Landes

Eine Schiedsrichter mit Leidenschaft

Schafschur

Tiere 05.09.2015 16:44 Uhr

Schafschur-Staatsmeisterschaft in der Steiermark

In Gschmaier in der Nähe von Ilz im Bezirk Hartberg-Fürstenfeld haben am Samstag einige Schafe Wolle lassen müssen. Denn dort fand die Schafschur-Staatsmeisterschaft statt. Tempo war gefragt. mehr …

Absage Spielberg

Sport 05.09.2015 14:51 Uhr

Air Race-Qualifying im Dauerregen abgesagt

Wegen des anhaltenden Regens am Samstag in Spielberg ist das Qualifying für das sechste Saisonrennen der Red Bull Air Race Weltmeisterschaft 2015 abgesagt worden. Die „Round of 14“ am Sonntag wird nach aktuellem WM-Stand geflogen. mehr …

Chronik 05.09.2015 11:36 Uhr

Arbeiter rutschte ab und verlor Fingerglied

Ein 31-jähriger Arbeiter ist bei einem Unfall auf einem Firmengelände in Fürstenfeld schwer verletzt worden. Er war beim Aufheben einer rund 360 Kilogramm schweren Maschine abgerutscht und verlor ein Fingerglied. mehr …

"Alles über Willi"

Kultur 05.09.2015 10:03 Uhr

Mit viel Spaß in ein neues Haus

An neuer Spielstätte ruft das Grazer „Theater-Spielensemble“ das Jahr der Komödie aus. Mit einem bunten Programm will man in der Dreihackengasse sein Publikum verzaubern und dafür in eine Welt entführen, die das Lachen regiert. mehr ...

Planneralm

Wirtschaft 05.09.2015 08:41 Uhr

Steirische Skigebiete rüsten auf

Der Sommer ist zu Ende, auf den Bergen sind bereits die ersten Schneefälle vorhergesagt - höchste Zeit für die Skigebiete, sich für die kommende Saison zu rüsten. Vor allem in puncto Beschneiungssysteme wird kräftig eingekauft. mehr …

Schild des Arbeitsmarktservice AMS Laxenburger Straße

Wirtschaft 05.09.2015 07:31 Uhr

AMS will Asylberechtigte besser erfassen

Das Arbeitsmarktservice (AMS) Steiermark möchte die Erfassung von Asylberechtigten qualitativ verbessern. Das AMS ist sich sicher, dass viele der Asylberechtigten unmittelbar auf dem Arbeitsmarkt eingesetzt werden könnten. mehr …

Theater im Bahnhof

Kultur 04.09.2015 18:45 Uhr

Flüchtlinge, die rechte Szene und der Po

Das Grazer „Theater im Bahnhof“ (TiB) hat am Freitag sein Programm für die kommende Saison vor. Es dominieren Uraufführungen, die unter anderem von Flüchtlingen, der rechten Szene und dem weiblichen Gesäß handeln. mehr …

Staatsanwaltschaft Graz Gericht Graz

Chronik 04.09.2015 17:38 Uhr

Gerichte leiden unter Mehrbelastung

Das Grazer Straflandesgericht und die Staatsanwaltschaft sind seit Jahresbeginn mit einer „beträchtlichen Steigerung“ an Verfahren konfrontiert. Die Gründe dafür seien unter anderem mehrere Großverfahren und immer kompliziertere Akte. mehr …

Grenze Rehberger Ratsch Weinstraße

Kultur 04.09.2015 17:03 Uhr

Eine Skulptur mit Symbolkraft

Der Ort Ratsch an der Weinstraße in der Südsteiermark hat eine neue Attraktion: Eine Skulptur des deutschen Künstlers Tobias Rehberger erinnert an die Geschichte der steirisch-slowenischen Grenze. mehr ...

Chronik 04.09.2015 16:37 Uhr

Fuchs, Marder und Raben in Zwinger gehalten

Im Bezirk Leoben ist ein Obersteirer angezeigt worden, der mehrere Wildtiere unter unzumutbaren Bedingungen gehalten hat. Der Tierschutzverein Trofaiach brachte den Fall nach Hinweisen aus der Bevölkerung ins Rollen. mehr …

Chronik 04.09.2015 15:49 Uhr

Bei Gartenarbeiten von Balkon gestürzt

In Ottendorf an der Rittschein im Bezirk Hartberg-Fürstenfeld ist am Donnerstag ein Mann bei Gartenarbeiten von einem Balkon gestürzt. Dabei erlitt der 45-jährige schwere Kopfverletzungen. mehr …

Mario Kunasek

„Steiermark heute“-Sommergespräch 04.09.2015 15:02 Uhr

Kunasek: „Nehmen Asylchaos nicht hin“

Die FPÖ hat am Montag einen Sonderlandtag zum Thema Flüchtlinge einberufen - und die Flüchtlingsproblematik dominiert auch das „Steiermark heute“-Sommergespräch mit FPÖ-Klubobmann Mario Kunasek. mehr …

"Steirisch herbst'ln" in München

Wirtschaft 04.09.2015 13:44 Uhr

Der Steiermark Tourismus „herbst’lt“ in München

Die Zahl an bayrischen Urlaubsgästen in der Steiermark steigt kontinuierlich. Um Danke zu sagen und auch, um das eigene Genussland zu bewerben, ist die Steiermark nun unter dem Motto „Steirisch Herbst’ln“ in München zu Gast. mehr …

Rauchsäule Wildon

Wirtschaft 04.09.2015 12:22 Uhr

Ursache für Brand in Wildon: Selbstentzündung

Nach dem Brand in einer Recyclingfirma in Wildon am Wochenende steht nun die Brandursache fest: Das Feuer dürfte durch Selbstentzündung ausgebrochen sein. Das Werk steht still, der Schaden geht in die Millionen. mehr …

Chronik 04.09.2015 11:09 Uhr

In Presse geraten: Arbeiter schwer verletzt

Bei einem Arbeitsunfall in einem Industriebetrieb in Weiz ist am Donnerstag ein Oststeirer schwer verletzt worden: Der 34-Jährige war mit einer Hand in eine Presse geraten. mehr …

Eggenberger Schlosskonzerte 2014 Sujet

Kultur 04.09.2015 09:16 Uhr

Eggenberger Schlosskonzerte in neuem Gewand

Mit einem geballten Konzertprogramm geht die traditionsreiche Konzertreihe der Eggenberger Schlosskonzerte dieser Tage in eine neue Ära: Unter dem Motto „Frankreich“ präsentiert „Arsonore“ barocke Musik bis hin zu Jazz. mehr …

Hannes Arch am Red-Bull-Ring

Sport 04.09.2015 08:15 Uhr

40.000 Besucher bei Air Race erwartet

Am kommenden Wochenende findet am Red Bull-Ring in Spielberg das Red Bull Air Race - die schnellste Motorsportserie der Welt - statt. Dazu werden 40.000 Zuschauer erwartet. mehr …

Flüchtlinge bei Zug

Politik 04.09.2015 07:33 Uhr

Steiermark für Flüchtlingszüge gerüstet

Am Donnerstag hat ein angeblicher Zug mit Flüchtlingen aus Ungarn, der in Graz ankommen hätte sollen, für Verwirrung gesorgt. Auch wenn sich die Information als falsch erwies, so zeigen sich die Einsatzkräfte dennoch gerüstet. mehr …

Gleise

Chronik 03.09.2015 19:00 Uhr

Verwirrung um Flüchtlinge aus Ungarn

Laut den ÖBB werden am Donnerstag keine Flüchtlinge im Zug aus Budapest nach Graz kommen. Am Nachmittag hatte Verwirrung über einen Sonderzug geherrscht, der in Graz ankommen sollte. mehr …

Hände

Bildung 03.09.2015 16:40 Uhr

Mehr Plätze für Kinder unter drei Jahren

In der Steiermark wurden die Betreuungsplätze für Kinder unter drei Jahren innerhalb der letzten sieben Jahre mehr als verdoppelt. Bei der Betreuungsquote liegt die Steiermark aber unter dem Österreichschnitt. mehr …